Joomla ServiceBest Web HostingWeb Hosting

Članovi : 61430
Sadržaj : 8327
Broj pregleda : 6370053
Ko je na sajtu?
Imamo 187 gosta na mreži

BUNDESWEHR RÄUMT »KLEIN-MITROVICA«


10.06.2011. / Junge Welt
Frank Brendle

Brigadegeneral nennt Kinderprogramm der Truppe in Bad-Reichenhall »nicht angemessen«

Die Bundeswehr hat einen Teilrückzug vom Kinderprogramm ihrer Bad Reichenhaller Gebirgsjägerdivision vorgenommen: Ihr Kommandeur, Brigadegeneral Johann Langenegger, hat es für »nicht angemessen« erklärt, daß dort ein Modelldorf mit dem Namen »Klein-Mitrovica« installiert worden war.

Er selbst habe das Schild nicht gesehen, so der General – obwohl er sämtliche Stationen des Tages der offenen Tür abgenommen hatte. »Auf das Dorf mit Waffen gezielt haben die Kinder aber nicht«, fügte der oberste Gebirgsjäger hinzu – und sagte damit nur die halbe Wahrheit: Die Kinder hatten Waffenattrappen in der Hand. Bestätigt wurde, daß Kinder außerdem an einem Zielsystem von Panzerfäusten üben durften. Den Vorwurf, daß sie mit echten Waffen hantiert haben, werde noch geprüft, heißt es.

Ein Video im Internet zeigt allerdings deutlich, daß die kleinen Gäste Handfeuerwaffen in die Hände nehmen konnten. Das könnte disziplinarrechtliche Konsequenzen für die verantwortlichen Soldaten haben, da ein Ministeriumserlaß ausdrücklich untersagt, Minderjährige an Waffen heranzulassen. Die Linke-Politikerin Ulla Jelpke bezeichnete die Vorfälle als »Zeichen einer fortschreitenden Enthemmung bei der Bundeswehr«. Der verteidigungspolitische Sprecher der Union-Bundestagsfraktion, Ernst-Reinhard Beck, dagegen warf ausgerechnet den Bundeswehrkritikern vor, sie ließen »jegliches Fingerspitzengefühl« vermissen.




Podelite ovaj članak
Reddit! Del.icio.us! Mixx! Free and Open Source Software News Google! Live! Facebook! StumbleUpon! TwitThis Joomla Free PHP