Joomla ServiceBest Web HostingWeb Hosting

Članovi : 47060
Sadržaj : 8326
Broj pregleda : 6267086
Ko je na sajtu?
Imamo 109 gosta i 3 člana na mreži

CHINAS KAMPFJET DER ZUKUNFT GEFÄHRDET RUSSISCHE EXPORTE


RIA Novosti / 29.01.2011.
Alexej Druzhinin

Das Jagdflugzeug der fünften Generation, an dem China gerade bastelt, wird laut dem Militärexperten Konstantin Makijenko dem T-50-Projekt des russischen Herstellers Suchoi direkte Konkurrenz im Marktkampf leisten.

Der Export des russischen Kampfjets der Zukunft beginne voraussichtlich nach 2018 und werde davon abhängen, wie schnell der chinesische Gegenentwurf J-20 entstehe, sagte Makijenko, Vizechef der russischen Denkfabrik CAST, am Dienstag RIA Novosti.

Russland und China werden laut Makijenko insbesondere um die Auftraggeber ringen, die nichtamerikanische Militärtechnik bevorzugen. Vor diesem Hintergrund sei die neue chinesische Maschine als Konkurrent gefährlicher als der US-Kampfjet F-35.

Die wahrscheinlichsten Käufer der T-50 seien jene Länder, denen bereits russische Su-27- und Su-30-Kampfjets zur Verfügung stünden.

Als aussichtsreiche T-50-Importeure betrachtet der Experte südostasiatische Staaten wie Vietnam, Malaysia und Indonesien, weil diese aus politischen Gründen Importe aus China kaum ins Visier nähmen. Ein weiterer Auftraggeber Russlands bleibe außerdem wahrscheinlich Algerien. Es sei zu hoffen, dass auch Ex-Sowjetrepubliken wie Kasachstan und Weißrussland die russische T-50 kaufen werden, hieß es.

Obwohl die Regierung in Peking den Bau eines Kampfjets der fünften Generation offiziell noch nicht bestätigte, tauchten inzwischen Amateurbilder im Internet auf, die angeblich einen Flug der chinesischen J-20-Maschine dokumentieren. Die russische T-50 hatte vor einem Jahr ihren Jungfernflug absolviert.




Podelite ovaj članak
Reddit! Del.icio.us! Mixx! Free and Open Source Software News Google! Live! Facebook! StumbleUpon! TwitThis Joomla Free PHP